Schlagwort-Archive: Totes Gebirge

Nordalpenweg 01: von der Enns zur Salzach

Wenn einen der Weg durch exponierte oder relativ einsame Regionen mit nur spärlicher Infrastruktur führt, dauert es mitunter etwas länger, bis sich eine passende Gelegenheit dafür findet. Im Sommer des Jahres 2014 muss ich besonders lange darauf warten. Erst am 27. September ist es endlich so weit und ich kann meinen Rucksack schultern, um mich wieder nach Admont im Ennstal zu begeben. Die angesprochene einsame Gegend, um die es geht ist das Tote Gebirge Nordalpenweg 01: von der Enns zur Salzach weiterlesen

Voralpenweg 04: Von Waidhofen an der Ybbs nach Ebensee

Es geht weiter mit dem Voralpenweg bzw. dem „voralpinen Weitwanderweg“, wie es auf dem Umschlag meines lila Wanderführers heißt. Ein paar stabile Schönwettertage Ende Mai können von mir genutzt werden, um von Waidhofen an der Ybbs durch das Gebiet der Eisenwurzen bis an den Rand der Pyhrn-Priel-Region und weiter bis nach Ebensee am Traunsee zu wandern. Die Anreise nach Waidhofen an der Ybbs ist derzeit fahrplanmäßig mit der Bahn Voralpenweg 04: Von Waidhofen an der Ybbs nach Ebensee weiterlesen